Veranstaltungen

Der Paracelsus-Zweig Basel bietet regelmässige Vorträge, Einführungs- und Fortbildungskurse über Anthroposophie an.

23. August 2017, 20.00 Uhr
Flyer

Martin Luther - alte Mysterien - zum Reformationsjahr

Öffentlicher Vortrag im SCALA BASEL, Freie Strasse 89
Mittwoch, 23. August 2017, 20.00 Uhr

Carmen

Es ist das 500ste Jahresjubiläum des Reformations-Sommers. Das ist der Anlass, sich mit den mystischen Wurzeln von Martin Luther zu beschäftigen. Diesem Leben liegt eine spirituelle Hintergründigkeit wie eine Folie darüber, aus der die gewaltige Wirkung des Reformators Luther verständlich wird. Der Vortrag von Marcus Schneider wird begleitet von ausgewählten Text- Rezitationen aus Luthers Schriften durch Hans-Dieter Jendreyko.

Team
Vortrag: Marcus Schneider
Rezitation: Hans-Dieter Jendreyko

Eintrittspreise
Erwachsene: CHF 15.-
Studenten und Lehrlinge: CHF 10.-
Mitglieder frei (Ausweis vorweisen)

grösser…

28. August bis 25. September 2017: Dichtung von Albert Steffen
23. Oktober bis 18. Dezember 2017: Weltenbilder aus dem Umkreis von Chartres
Flyer

Kurs Sprachgestaltung

Carmen

Leitung:
Silke Kollewijn, Sprachgestalterin und Kunsttherapeutin ED Als Sprachgestalterin und Kunsttherapeutin mit Kindern und Erwachsenen tätig. Rezitatorin und Schauspielerin (Mysteriendramen-Ensemble Basel, Erzähltheater KlangNuss). Praxisort: SPRECHEN Kunst & Therapie, Güterstrasse 140, 4053 Basel Telefon: 079 813 33 19, Mail: silke@kollewijn.ch>

Eintrittspreise
Richtpreis: CHF 20.00 pro Kursstunde Einstieg in die Kurse ist jederzeit möglich.

grösser…

6. September 2017 bis 1. November 2017
Flyer

Ausstellung «Farbensinfonie»
von Andrea Raiser

Vernissage: Mittwoch, 6. September 2017, 19.00 Uhr
Einführung: Marcus Schneider

Öffnungszeiten: 1 Stunde vor den SCALA BASEL-Veranstaltungen oder nach Absprache: 061 701 39 28

Carmen

«Es kann nur geschaffen werden, was schon in der Farbe drin ist.» Dieser Satz von Rudolf Steiner wurde entscheidend für mich auf meinem malerischen Weg. Mit der Fragestellung, wie komme ich zum Objektiven, begegnete ich dem Malimpuls von Liane Collot d'Herbois (1907?1999) ? Licht, Finsternis und Farbe ? und wusste sofort: Nur hier kann es für mich weitergehen. Die Welt der Farben hat sich mir ganz neu offenbart. Man hat es bei diesem Malen mit einer Wirklichkeit zu tun, die immer neu erschaffen werden muss. Die ausgestellten Bilder sind ein Versuch, den kosmischen-geistigen Gesetzmässigkeiten nahe zu kommen. Es geht um Wahrhaftigkeit! Die Kunst kann Brücken vom Physischen zum Geistigen bauen.

grösser…

9. September 2017, 09.00-18.00 Uhr
Flyer

«Und der Bau wird Mensch»

Das 1. Goetheanum:
Rudolf Steiners weltweiter Friedensimpuls auf dem Weg zu einer sozialen Ökonomie

Carmen

Vor 100 Jahren, mitten in den Wirren des 1. Weltkrieges, wurde in Dornach das 1. Goetheanum erbaut. 17 Nationen bauten gemeinsam an dem Werk. Was bedeutet das für uns heute, 100 Jahre danach? Ein Weg zum Verständnis mit Vorträgen und bewegter Arbeit am Grundriss.

Kursleitung und Biographisches
Dr. Sabine Sebastian
Ärztin und Heileurythmistin in eigener Praxis. Ausbilderin für Heileurythmie. Dozententätigkeit.

Angelika Stieber-Pelikan
Eurythmistin und Heileurythmistin in eigener Praxis. Ausbilderin für Heileurythmie. Dozententätigkeit.

Marcus Schneider
Co-Leiter der Akademie für anthroposophische Pädagogik AfaP in Dornach und Vorsitzender des Paracelsus-Zweiges in Basel. Autor. Rege Kurs- und Reisetätigkeit im In- und Ausland.

Eintrittspreise
Die Tageskasse ist von 08.30 bis 09.00 Uhr geöffnet.
Eintritt: Richtsatz CHF 40.00-60.00

grösser…

15. November 2017 bis 10. Januar 2018
Flyer

Ausstellung
«In der Mitte steht der Mensch»
von Andrea Schumacher

Vernissage: Mittwoch, 15. November 2017, 19.00 Uhr
Einführung: Marcus Schneider

Carmen

Zu den Bildern:
Ich male nicht aus der Vorstellung, sondern aus der Empfindung heraus, was nach Beobachtung des Lichtes und der Farben im Tages- und Jahreslauf gereift ist. In meinen Bildern gibt es «nichts» zu sehen, sondern etwas zu erleben. Taucht der Beobachter in die Farben ein, kommt die Seele in Bewegung. Sobald die Phantasie angeregt ist, fliessen Erlebnisse, Geschichten ein und der Betrachter ist zum Beteiligten geworden. Die Farben, die ich wähle, gestalten sich im Bild spielerisch zu Durchgängen, Horizonten oder Landschaften. Es ist mir ein Anliegen, die Seele des Betrachters dort zu erreichen, wo sie fragend und suchend ist.

grösser…

2. Dezember 2017, 14.00-18.00 Uhr
Flyer

Adventstagung

Der Advent - esoterisch betrachtet

Carmen

Gesamtprogramm
14.00 Uhr Musikalischer Auftakt:
Suite No. 3 in C-dur von J. S. Bach
Solist: Cyprian Kohut, Cellobr

14.30 Uhr Die okkulten Adventsfeiern von Mabel Collins - beleuchtet von Rudolf Steiner
Referent: Thomas Meyer

16.00 Uhr Christus-Fragen in der Zeitenwende
Referent: Marcus Schneider
anschliessend Aussprache und seminaristisches Gespräch mit den Referentenbr>

17.45 Uhr Abschluss

Eintrittspreise
Gesamtkarte: CHF 60.00 / Lehrlinge/Studenten CHF 40.00 (gegen Ausweis)
Einzelkarte: CHF 20.00

Die Kasse ist ab 13.00 Uhr geöffnet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

grösser…